Tag 15: Wiesbaden – Mainz

  • Tourverlauf (bei Komoot): https://www.komoot.de/tour/t202883281?ref=atd
  • Wetter: Bedeckt, leichter Regen bis 17°
  • Länge: 51 km (Plan); 51 km (Ist)
  • Gesamtstrecke (Ist): 979 km
  • Dauer: 3 Stunden;
  • Höhenunterschied: 210 m (+) / 220 m (-)
  • Highlights: Papageien statt Hahnkrähen. Eltville, Südseite der Rheininseln
  • Ziel: Hotel Römerstein http://www.booking.com/Share-MSrkhZ

Da das Hotel am Kurpark liegt, hat man hier das wahrscheinlich in Deutschland einmalige Privileg, dass man morgens von Papageien bzw. Nymphensittichen geweckt werden kann. Die vor Jahren entflohenen Tiere haben im Park eine neue Heimat gefunden und sich dort prächtig vermehrt. Inzwischen leben dort mehrere Hundert dieser Exoten.

Heute sollte nach der gestrigen Strapaze ein Erholungsabschnitt folgen. Dennoch wollte ich nicht auf kürzestem Weg von der einen zur anderen Landeshauptstadt wechseln.

So fuhr ich über den gut ausgebauten RheinRadWeg nach Westen. In dem Vorzeige-Weindorf Eltville gönnte ich mir eine schnelle Lasagne, was sich als schwerer Fehler herausstellen sollte…

Eltville, die Rosenstadt

Als die nächste Fähre in Oestricht-Winkel ankam, musste ich sie ausfallen lassen, weil nun die Lasagne ihr Recht forderte… (LI. = Lasagne Inkompatibel).

Der Weg zurück nach Osten in Richtung Mainz bot viele Ansichten auf einen unerwartet idyllischen Rhein: Hier gibt es viele Rheininseln und der Schiffsverkeht läuft nur nördlich dieser Inseln entlang.

Mit Mainz habe ich jetzt den 50. Breitengrad ereicht. Da der Start beim 54° und das Ziel beim 48° liegt, liegen somit zwei Drittel der Route schon hinter uns. Viele Chancen für ein paar richtig schöne Tage bleiben da nicht mehr…😬

Abends hatte ich mich noch mit meinem Sohn und Mainz-Student Alexander zum Essen getroffen, da er ja die nächsten zwei Tage mitfahren will. Leider sind die Wetteraussichten für diese Tag mal wieder, nun sagen wir mal, „suboptimal“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.